Wir führen Narkosen für zahnärztliche und kieferchirurgische Eingriffe durch. Typische Patienten sind Kinder, die sich nicht behandeln lassen wollen, weil z. B. traumatische Erlebnisse vorausgegangen sind, behinderte Menschen, die eine besondere kompetente, ruhige und professionelle Versorgung benötigen. Aber auch für Angstpatienten im Allgemeinen, bei denen eine notwendige Behandlung anders gar nicht möglich wäre, können von dem Komfort der Vollnarkose profitieren.

Selbstverständlich führen wir auch Wunschnarkosen durch, somit ist es dem Zahnarzt / Kieferchirurgen möglicht, sich ganz auf den Eingriff zu konzentrieren. So sind optimale Arbeitsbedingungen möglich.

Liebe Patienten, bitte beachten Sie, dass die Kosten für Vollnarkosen im zahnärztlichen und kieferchirurgischen Bereich normalerweise nicht von den gesetzlichen Krankenversicherungen bezahlt werden. Bitte informieren Sie sich hierzu bei Ihrem Operateur.

Menü