Kryolipolyse 3 MVZ Westpfalz

Kryolipolyse

Ein neues Zeitalter der Fettbehandlung

Viele Menschen haben im Laufe ihres Lebens mit hartnäckigen Fettpolstern zu kämpfen, die weder durch Sport noch durch eine Diät zu beeinflussen sind. – Wir haben die Lösung für Sie!

Gibt es Nebenwirkungen?

Nebenwirkungen sind in der Regel nicht zu erwarten. In den ersten Stunden nach der Behandlung ist die Haut gerötet. In seltenen Fällen kann es zu leichten Hämatomen und leichtem Muskelkater kommen. Diese Beschwerden verschwinden aber nach kurzer Zeit.

Was muss ich nach der Behandlung beachten?

Um den Körper zu unterstützen sollten Sie ausreichend trinken. Am Behandlungstag und am darauf folgenden Tag sollten Sie auf Sauna, Solarium und anstrengende Sportarten verzichten. Moderate Sportarten, wie leichtes Joggen, Radfahren oder Schwimmen sind eher anzuraten.

Kryolipolyse 1 MVZ Westpfalz
Kryolipolyse 2 MVZ Westpfalz

Wie oft muss die Behandlung durchgeführt werden?

Wir empfehlen für ein gutes Ergebnis zwei Anwendungen im gleichen Areal. Die zweite Behandlung im gleichen Areal erfolgt vier Wochen nach der Ersten. Es empfiehlt sich die Kältebehandlung durch eine Stosswellentherapie zu ergänzen um die Haut zu straffen und das Hautbild zu verfeinern.

Wie lange dauert eine Behandlung?

Die Anwendung dauert in etwa eine Stunde. Während dessen dürfen Sie sich entspannen, Musik hören, fernsehen, lesen, einfach die Behandlungszeit als eine kleine Auszeit nutzen.

Kryolipolyse 2 MVZ Westpfalz

Wie schnell können Sie ein Ergebnis sehen?

Das endgültige Ergebnis ist für Sie nach 8-12 Wochen sichtbar. Wir dokumentieren Ihren Behandlungsverlauf um Ihnen die Möglichkeit des Vorher- Nachher Effektes zu zeigen.

Bitte sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern.
Tel: 06371-40 49 250

Menü