MVZ Westpfalz Microneedling

Microneedling – natürliches Hautlifting für Gesicht und Körper

Neue Behandlungsmethode im MVZ

Bei der Microneedling Behandlung werden mit einem speziellen Gerät das winzige Nadeln enthält, in der obersten Hautschicht flächig kleine Stiche gesetzt. Dadurch werden Reparaturvorgänge aktiviert, die die Produktion von Kollagen- und elastischen Fasern auslösen.

Gleichzeitig wird bei dem Verfahren ein Serum mit Vitaminen, Amino-und Hyaluronsäure eingearbeitet.

Die Haut wird nach der Behandlung aufnahmefähiger für Pflegeprodukte was den gewünschten Effekt weiter unterstützt.

Microneedling hilft bei Aknenarben, Falten, Dehnungsstreifen, Brand- und OP-Narben, aber auch bei Hyperpigmentierungen und grobporiger oder trockener Haut.

Das Verfahren kann nahezu auf allen Hautstellen angewandt werden und ist auch bei wiederholter Anwendung unkritisch.

Microneedling ist nahezu schmerzfrei und hinterlässt lediglich eine kurzfristige, diskrete Hautrötung.

Wenn Sie Fragen dazu haben, setzen Sie sich mit uns in Verbindung!

Dr. Tanja Quirrenbach, in Kaiserslautern  wird Sie gerne kompetent beraten.

 

Dr. Tanja Quirrenbach,
Kaiserslautern
Tel 0631/361 361 3

Menü